Meine Bucket Liste
Travel

Meine Bucket Liste

…und warum jeder meiner Meinung nach eine haben sollte

Jaja, die gute alte Bucket List und es gibt sie auf jedem Blog und langweilig und so! Ja, das mag sein, aber meiner Meinung nach ist es einfach wichtig, eine zu haben. Ob jetzt veröffentlicht auf einem Blog, in einem Notizbuch oder einfach in Deinem Kopf, das spielt keine Rolle. Meine Bucket Liste zeige ich Dir natürlich auch und sie bezieht sich nicht nur auf das Reisen.

Ich möchte mit dem Artikel keinem zu nahe treten, denn Ausnahmen bestätigen ja bekanntlich die Regel. Aber ich spreche jetzt mal von der Allgemeinheit und wie ich es in meinem Umfeld mitbekommen habe. Der Großteil von uns ist noch so groß geworden, dass es einen sehr klassischen Weg gab: Schule, Abitur, Studium und Beruf…

Einfach mal ein paar Jahre durch die Welt reisen, oder sehr große Ziele bzw. Träume zu haben, ja da ging man schon eher als “Träumerchen” durch. Aber hey! Es ist so verdammt wichtig, Träume und Ziele zu haben, auch wenn sie keiner Norm entsprechen, wen interessiert das denn?!

Wirklich stark ist doch derjenige, der sich traut zu träumen und riiiiesen Ziele zu haben und das auch noch laut zu sagen und nicht für sich zu behalten. Wisst ihr, wie lange ich mich nicht getraut habe jemandem zu erzählen, dass ich einen Blog schreiben will und dass ich irgendwann damit Geld verdienen will? Eine ganze Weile, so ca. 3 Jahre. Dann habe ich es damals meinem Ex-Freund erzählt und seine Reaktion war “Bist Du denn verrückt, leg los und mache das!!” und dann habe ich es gemacht und auch Freunden davon erzählt, die Reaktion war bei 80% dieselbe.

Also bitte, DREAM BIG und nimm Zettel und Stift zur Hand und schreibe einfach mal los und Dir Deine Wünsche und Träume von der Seele.

Hier findest Du meine persönliche Bucket Liste:

    • Nordlichter sehen
    • Einen Vulkan besteigen           
    • Die Philippinen bereisen
    • Einen Trailrun finishen
    • Einen Yoga und Meditationsretreat besuchen
    • Einen Roadtrip durch den Oman machen
    • Den Grand Canyon sehen
    • Nach Indien reisen
    • Nach Barcelona fliegen
    • Eine Familie gründen
    • Zur Kirschblüte nach Japan reisen
    • Kappadokien besuchen und die Heißluftballons sehen
    • Südafrika bereisen + Roadtrip
    • Einmal das Tomatina in Spanien mitfeiern
    • Nach Hawaii fliegen
    • Eine Woche ohne Smartphone und Internet genießen
    • Nochmal nach Bali reisen und dieses Mal bewusst
    • Vietnam Roadtrip Hanoi – Ho Chi Minh
    • Einmal beim Megamarsch mitmachen
    • Roadtrip durch Kanada + Alaska
    • Lachend im Regen Tanzen
    • Skydiven
    • Von einer Klippe springen
    • Surfen lernen
    • Jetski fahren
    • Einen Marathon finishen
    • Die Niagara Fälle sehen
    • Das erste Mal schnorcheln gehen
    • Angkor Wat besuchen
    • Einmal in einem Baumhaus schlafen
    • Nach Nicaragua Reisen
    • Einen Roadtrip durch Schottland machen
    • Eine Wüsten-Safari machen
    • Nach Jordanien reisen
    • Einen Halbmarathon finishen
    • Von diesem Blog leben können
    • Einmal im toten Meer schwimmen/liegen
    • Salzwüste in Bolivien besuchen
    • Kathmandu in Nepal besuchen
    • Trip nach Marrakesch
    • Lissabon entdecken
    • Einen Triathlon finishen
    • Kochkurs in den folgenden Ländern: Vietnam, Sri Lanka, Thailand, Marokko
    • Yoga Unterricht nehmen
    • Ein Tattoo stechen lassen &  noch ein Tattoo stechen lassen
    • Mich als Stammzellenspender registrieren lassen & hoffentlich ein Leben retten
    • Kilimanjaro besteigen
    • Safari in einem Nationalpark machen
    • Für eine längere Zeit im Ausland leben
    • Roadtrip durch Australien
    • Die Terrakotta Armee besuchen
    • Die Liebe meines Lebens finden
    • Den Jakobsweg wandern
    • Unter einem Wasserfall stehen
    • Roadtrip Island
    • Ein Buch schreiben
    • Einen Blog starten
    • Auf ein Rave gehen
    • Eine Reise mit meinen Eltern machen
    • Meinen Job kündigen und einfach mal reisen

Also, los geht´s und fange an Deine Träume zu leben und Deine Liste zu erleben..Wenn Du mehr von mir sehen möchtest, schau doch gerne auf Facebook und Instagram vorbei.

You Might Also Like...

12 Comments

  • Reply
    Inga
    Juli 8, 2019 at 9:30 am

    Liebe Kerstin,

    zugegeben, ich konnte mit dem Begriff „Bucketlist“ nicht all zu viel anfangen und genau dehalb habe ich auf diesen Beitrag geklickt. Und nun bin ich neugierig. Für wie lange ist diese Liste gültig? Was kommt, wenn du alles gesehen hast?

    Ich bin gespannt auf deine Antwort.

    Herzlichst, Inga

    • Reply
      Kerstin
      Juli 9, 2019 at 6:33 am

      Hallo Inga,
      Danke für deinen Kommentar 🙂
      Die Liste ist ja eine Löffel-Liste und ist gefüllt mit Dingen, die man erleben möchte bis man „den Löffel abgibt“ also ist sie für das ganze Leben gültig 🙂 Klar, hakt immer mal wieder Sachen ab, aber es kommen auch immer wieder neue Dinge dazu..
      Liebe Grüße,
      Kerstin

      • Reply
        Inga
        Juli 11, 2019 at 2:43 pm

        Danke für die Beantwortung meiner Fragen, Kerstin.

        • Reply
          Kerstin
          Juli 12, 2019 at 6:38 am

          Jederzeit 🙂

  • Reply
    Tina
    Juli 9, 2019 at 10:31 am

    Das ist eine richtig coole Bucket List und einiges hast du ja schon durchstreichen können. Ich wünsche dir viel Glück und Spaß dabei, weiterhin etwas davon auszustreichen 😉 Im übrigen steht auch einiges davon auf meiner Bucket List 😉

    • Reply
      Kerstin
      Juli 10, 2019 at 2:29 pm

      Hi Tina,
      dankeschön, wünsche ich Dir auch 🙂
      Liebe Grüße,
      Kerstin

  • Reply
    Milli
    Juli 9, 2019 at 5:10 pm

    Deine Bucket-Liste ist echt gut gefüllt, aber es sind ja auch schon ein paar Dinge abgeharkt. Ich müsste auch mal so eine Liste erstellen. Viele Dinge „erledigt“ man meistens eher, wenn man sie verschriftlicht hat. Eine Liste hat mich auf jeden Fall dazu motiviert meine „Must-Do’s“ auch mal aufzuschreiben.

    Liebe Grüße, Milli
    (https://www.millilovesfashion.de)

    • Reply
      Kerstin
      Juli 10, 2019 at 2:30 pm

      Hi Milli,
      das freut mich total, dass ich Dich dazu inspirieren konnte!
      Es macht spaß und manchmal ist eine Runde Träumen sowie Ziele zu visualisieren sehr gesund:)
      Viel Erfolg damit & liebe Grüße,
      Kerstin

  • Reply
    Bettina Halbach
    Juli 12, 2019 at 6:07 pm

    Hallo Kerstin, wirklich stark ist doch derjenige, der sich traut zu träumen und riiiiesen Ziele zu haben und das auch noch laut zu sagen und nicht für sich zu behalten – da hast du so Recht 🙂 ich habe zwar keine Bucketlist, sondern arbeite mit Kreativitätstechniken, um beim Schreiben meine rechte und die linke Gehirnhälfte gleichermaßen anzuregen -aber ich träume immer gr0ß und halte mir meine Ziele vor Augen, so bleibe ich am Ball und vor allem gibt das meinem Leben Sinn, Richtung und Halt, bis wann gedenkst du denn die ganze Liste abgehakt zu haben? Island, Australien, Kilimanjaro – das sind ja schöne Ziele … liebe Grüße Bettina

    • Reply
      Kerstin
      Juli 14, 2019 at 8:27 am

      Hallo Bettina,
      ich freue mich riesig, dass Du das auch so siehst!
      Eine Bucket Liste ist ja eine Löffel-Liste ( bis man den Löffel abgibt) und da habe ich hoffentlich noch etwas Zeit. Ich versuche aber schon jedes Jahr etwas abzuhaken.
      Liebe Grüße,
      Kerstin

  • Reply
    Ahoi und Moin Moin
    Juli 12, 2019 at 8:23 pm

    Hi,
    tolle Bucket List von dir – auf der ich schon einige Dinge streichen könnte da ich Sie bereits erlebt habe.
    Auf meiner Bucket Liste stehen:
    “Polarlichter bestaunen
    Die Ruinen von Angkor Wat sehen
    Copacabana und Zuckerhut in Rio besuchen
    Felsenstadt Petra in Jordanien besuchen“

    Viele Grüße

    Kathy von Ahoi und Moin Moin

    • Reply
      Kerstin
      Juli 14, 2019 at 8:28 am

      Hi Kathy,
      vielen Dank.
      Ach wie schön, die Ruinen von Angkor Wat konnte ich schon anhaken 🙂
      Viel Erfolg Dir weiterhin & liebe Grüße,
      Kerstin

Leave a Reply